CarloTop.jpg

Carlitos Gästebuch

Hallo meine lieben Freunde,
wenn Ihr einen Pfotenabdruck, Fingerprints oder sonstige Fußspuren hinterlassen wollt, seid Ihr alle eingeladen! Füllt die Felder aus, besteht den IQ-Test, und voilà ...

Dein Name:
Deine Homepage oder eMail (freiwillig):

Deine Meinung:

Der IQ-Test: Ziehe von 2018 die Zahl 20 ab!


Bisherige Einträge:


41.    Manuela ( ) schrieb am 22.04.2015, 15:31Uhr:

Danke für die schöne Ostergeschichte. Unser Finley war dabei. Ich freue mich schon sehr, euch alle im Mai kennen zulernen bei der Welpengruppe.11




42.    Marion (http://www.golden-ivy.de) schrieb am 21.04.2015, 18:08Uhr:

Das war ein toller Ausflug am Ostermontag mit den Welpen und der Bericht ist wirklich klasse!!
Jetzt kannst du ja selber endlich Vater werden, du hast dich bestens bewährt Carlos :-))




43.    Dörte ( ) schrieb am 14.04.2015, 18:38Uhr:

Hey :)
Ganz großes Kino eure Osterfotos!!
Euch fällt doch immer wieder etwas neues ein, Zucker-oder lieber Schokokäfer süß :-)
3x Wau von Carlo, Paula und Benny




44.    Umpan Silang (http://umpansilang.com) schrieb am 25.03.2015, 08:32Uhr:

A very good site




45.    Tina (Bettina.bischoff@familie-Bischoff.de) schrieb am 07.01.2015, 19:48Uhr:

Danke..........




46.    hedwig (www.fargauer-ferienhaus-wobken.com) schrieb am 04.04.2014, 09:51Uhr:

Also, ihr müsst echt Nerven wie Drahtseile haben, Thiel hätte den ersten Hut wahrscheinlich gleich zerfetzt. Vielleicht sehen wir uns bald mal. herzliche Grüße aus Bayern, Hedwig und Vierbeiner Thielo (Leo)




47.    Mogli schrieb am 05.01.2014, 22:42Uhr:

Hi Carlito, ich bin aus Schweden zurück und kann versichern: ein empfehlenswerter Trip. Nicht mal meinen Impfpass wollte irgendjemand sehen. Aber auf dem Schiff in der Kabine war ein komfortabeles Hundebett, ein Napf und Leckerli! Der Gassigang war brauchbar zumindest auf dem Hinweg. (Auf der Rückreise etwas sehr klein). Auch sonst hat es mir gefallen. Ich bekam einen Platz fast unter dem Weihnachtsbaum und die ganze Familie war praktisch immer um mich versammelt. Schöön! Ein Ausfliug auf eine Schärenhalbinsel war etwas abenteuerlich. Der Weg war so schmal, daß ich alle Pfoten auf eine Linie setzen mußte. Echt schwierig. Hoffentlich wird das kein Dogdance Trick. Auf dem Rückweg sollte ich mir den Weg an der schweren Stelle allein suchen. Hab natürlich erstmal lautstart protestiert und bin schließlich den Felsen runtergerutscht.
Es grüßt dich herzlich und - was das Neue Jahr angeht- ganz entspannt
Dein Mogli




48.    Mogli ( g.hubrich@web.de) schrieb am 18.12.2013, 22:44Uhr:

Es geschehen noch Zeichen und Wunder: ich darf Dir endlich mal schreiben! (Wahrscheinlich liegt es an der Weihnachtszeit) Mein Frauchen und ich, wir finden deine Berichte sehr amüsant und oft spannend. Was nun die Traditionen angeht so scheint es, daß bei uns dies Jahr alle über den Haufen geworfen werden. Ich höre immer wieder etwas, das klingt wie Heimtierkabine, Stena Line und Schweden. Hoffentlich erweist sich dies alles als gut und mit ausreichend Leckerli gespickt...Ich werde Dir berichten!
Übrigends finden wir Eure Fotos immer wider umwerfend schön. Auch das Weihnachtsfoto ist echt klasse!
Fröhliche Weihnachten euch allen und herzliche Grüße von
Deinem Mogli




49.    Dörte ( ) schrieb am 07.11.2013, 19:10Uhr:

Hey Carlito,
nun geht es nicht mehr anders, ich muss dir und deiner Chefin mal wieder schreiben wie toll wir deine Geschichten finden! !Es ist einfach klasse zu lesen was du alles erlebst und nun erleidest ;-)
Schön, dass du uns dran teilhaben lässt.
Genieß die Auszeit und lass dich ruhig verwöhnen. Zuhause vermissen sie dich sicher schon ;-)
Wauzige grüße von Carlo, Paula und Benny




50.    Dörte ( ) schrieb am 30.06.2013, 14:09Uhr:

Hey Carlito,
auch wenns für Hunde nicht soo wichtig ist, wir gratulieren herzlich zum 2.Geburtstag und wünschen weiterhin viele spannende und kuschelige Momente mit deinem Rudel!
Carlo, Paula und Benny




51.    Yashl schrieb am 08.03.2013, 21:53Uhr:

Hey Carlchen,
Mann, Alter, ich kann Dir sagen - als ich eben von Deiner Enttäuschung mit den Schafen gelesen habe, konnte ich das ja sowas von Nachfühlen! Ich hätte Dich warnen können: Schafe sind nicht nur Rassisten und als Freunde ungeeignet, sie lassen sich auch nicht heimlich infiltrieren. So habe ich das nämlich in meiner Jugend probiert. Wie Du ja weißt, habe ich in puncto Fellwuchs durchaus Ähnlichkeit mit einem Schaf, wenn mein Frauchen nicht meint, sie müsste mich als reinrassigen Riesenschnauzer tarnen. Als Deine Chefin also mal wieder die guten harten Brotscheiben unter den Schafen verteilt hat (Mal ganz ehrlich, was für eine Verschwendung! Die hätten wir Hunde selbstredend auch vernichtet!), da bin ich durch das Gitter gehüpft und habe mich ganz unauffällig zwischen die Schafe gemischt und einfach mitgefuttert. Aber was soll ich sagen, mir ging es genau wie Dir: Irgend so ein blödes Schaf hat mich von der Seite umgerummst! Keine Ahnung, wie das gemerkt hat, dass ich kein Schaf war. Ich fand meine Tarnung eigentlich gut. Aber seit dem weiß ich: Schafe sind blöd und, wie Du schon sagst, gänzlich ungeeignet als Kumpel!
Es grüßt Dich Dein mitfühlender alter Freund
Yashl aus Berlin




52.    Dörte schrieb am 05.12.2012, 22:38Uhr:

Hey Carlito,
wir gratulieren zum super Ergebnis!!
Klar bist Du fit,sieht man doch ;o))Übrigens Äpfel sind bei uns auch nicht sicher,die verhaftet Carlo sobald er sie erwischt und Benny hat es sich auch schon abgeguckt.So erledigt sich das Fallobst von allein,nur Paula lässt sich höchstens mal dazu herab ein Stück zu futtern wenns mundgerecht gereicht wird...Mädchen eben ;o))
Also ,großer, weißer gesunder!Riese weiter so!
Wir freuen uns auf noch ganz viele Abenteuer von und mit Dir ;o)
Ein dreifach Wau von Carlo,Paula und Benny




53.    Dörte schrieb am 16.08.2012, 22:10Uhr:

Hey Carlito,
wir finden es lohnt sich eine Weile still zu halten wenn Deine Chefin Fotos von Euch macht die neuen Fotos vom Strand sind der Hammer!!
Schnuffige Grüße Carlo und Paula




54.    Antje Kramhöft (www.golden-dreams.beepworld.de) schrieb am 08.06.2012, 19:18Uhr:

Hallo Carlos,

auch wir wünschen dir alles Gute zu deinem ersten Geburtstag.

Liebe Grüße deine Halbschwester Isi (Dancing Isy from Ivy`s Paradise) und Frauchen Antje




55.    Marion (http://golden-ivy.de) schrieb am 07.06.2012, 06:46Uhr:

Guten Morgen und herzlichen Glückwunsch lieber Carlos! Ein Jahr bist du heute alt und ein ganz Feiner!Ich freue mich, dass es dich gibt und wünsche dir, dass du deinem Hunde-und Menschenrudel weiterhin viel Spass und Freude bereitest und dass du mit ihnen ein langes und glückliches Leben führst! Lass dich schön verknuddeln und bespaßen!




56.    Dörte schrieb am 24.05.2012, 14:25Uhr:

Hey Carlito,
es gab ja ne Menge schöner neuer Geschichten zu Lesen!Dankeschön dafür!
Du bist schon ein richtiger Prachtbursche,das haben wir nun auch schon einige Male bewundert ;o)
Glückwunsch zu den Pokalen und viel Spaß noch bei allem was Deine Chefin so mit Dir vor hat!Eins ist Sicher,es wird nicht langweilig werden!!
Beste Grüße und auf Bald
von Carlo und Paula




57.    Pebbels und Mio schrieb am 05.05.2012, 17:37Uhr:

Och menno, fühlt euch alle ganz doll gedrückt, der Bosse war ein ganz besonderer Hund, schön, dass ihr noch Zeit miteinander hattet. Es tut uns so leid, dass er gehen musste.




58.    Claire schrieb am 10.03.2012, 19:55Uhr:

Ich bin entsetzt. Ich hatte gewonnen!!!!




59.    hedwig (hwobken@web.de) schrieb am 02.03.2012, 22:16Uhr:

Nach längerer Zeit hab ich mal wieder reingeguckt. Carlos, ja, du bist ein richtiger Kerl geworden. Toll siehst du aus. Grüß deine Rudel, die Vierpfotenund auchdie Zweipfoten ganz besonders von mir. Hedwig aus Bayern




60.    Rita, Stefan, Paula und Taina schrieb am 20.02.2012, 19:03Uhr:

Hallo liebe Fargauer,

die Fotos sind ja wohl der Hammer!!!
Wir wünschen euch auch weiterhin viel Spaß und freuen uns auf die nächsten Einträge.

Eure Rammseeer




[ 1 - 20 ]  [ 21 - 40 ]  [ 41 - 60 ]  [ 61 - 77 ]